Neuer FWG Kreisvorstand

Veröffentlicht am von FWG Schwalm-Eder

Die Kreismitgliederversammlung der FWG Schwalm- Eder hat am 15.11. in Knüllwald einen neuen Vorstand gewählt.
Kreisvorsitzender bleibt Helmut Mutschler aus Malsfeld, seine beiden Stellvertreter sind Markus Pollok, Ottrau und Achim Jäger, Homberg; Kassierer ist Reinhold Theis, Bad Zwesten, Schriftführer ist Stefan- Jens Witzel, Melsungen und Beisitzer sind Dietmar Dunkel, Frielendorf, Eckbert Siebert, Homberg und Markus Opitz, Edermünde.
Der Vorsitzende gab einen Bericht des vergangenen Jahres und hob besonders die engagierte Bürgermeisterkandidatur von Markus Opitz in Homberg hervor, die der Kreisverband unterstützt hat. Ferner dankte er dem bisherigen Schriftführer, Alfred Boos aus Schwalmstadt für seine langjährige, verdienstvolle Tätigkeit.
Der Kreisverband will im nächsten Jahr sein Hauptaugenmerk auf die Vorbereitung der Kommunalwahl 2016 legen und wird sich hierbei verstärkt um die Zusammenarbeit mit den Ortsverbänden kümmern. Hierbei muss deutlich werden, dass die Freien Wähler der Ansprechpartner für die Bürger vor Ort sind, da Wählergemeinschaften überall im Kreis vertreten sind. Die FWG setzt sich weiterhin dafür ein, dass die Kommunen eine ausreichende Finanzausstattung von Land und Bund erhalten, damit sie ihre immer weiter aufgebürdeten ausufernden Aufgaben erfüllen können.
Ziel für die Kommunalwahl 2016 muss sein, das gute Ergebnis der Freien Wähler im Kreis zu festigen.

fwg-vorstand-2014-16